Gründung

Eine Basis jeder Unternehmensgründung ist eine Erfolg versprechende (zündende) Geschäftsidee. Bei vielen erfolgreichen Geschäftsideen handelt es sich um bestehende Ideen, die weiterentwickelt, verbessert oder auf neue Märkte übertragen wurden.

Eine Unternehmensgründung verläuft in zwei Phasen und vier Schritten: Vorgründungsphase (Orientierung, Planung) und Gründungsphase (Umsetzung, Controlling/Festigung).

Eine Sonderform in der Vorbereitung und Umsetzung nehmen Gründungen aus dem Job/der Anstellung ein. Hierunter verstehen wir die klassischen ideenmotivierten Gründungen, die bald Gewinne und neue Arbeitsplätze versprechen.

Unter der Rubrik Lösungen > Gründung finden Sie detaillierte Informationen zur Unternehmensgründung.

Kommentare geschlossen