Unternehmensgründung

Die Basis jeder Unternehmensgründung ist eine Erfolg versprechende Geschäftsidee. Bei vielen erfolgreichen Geschäftsideen handelt es sich um bestehende Ideen, die weiterentwickelt, verbessert oder auf neue Märkte übertragen wurden. Nicht selten greifen Gründer oder Unternehmer auf Existierendes zurück, sie „entdecken Vorhandenes“. Das bedeutet: Erfolgreiche Geschäftsideen kann man gezielt erarbeiten.

Die Entwicklung der Geschäftsidee sollte folgende Aspekte beinhalten:

  • Wünschbarkeit (u.a. persönliche Ziele)
  • Machbarkeit (u.a. fachliche Voraussetzung, Kapitalbasis)
  • Wirtschaftlichkeit (u.a. Effizienz der Unternehmung, Ertrag)
  • Geschäftsidee (Innovation, Imitation, Modifikation)
  • Geschäftsmodell (Nutzenversprechen, Wertschöpfungsarchitektur, Ertragsmodell)
  • Marketingplan
  • Businessplan
  • Finanzierung sichern
  • Gewerbe anmelden, eintragen, anzeigen
  • Büro und technische Ausstattung
  • Marketing und Vertrieb starten
  • Personal rekrutieren
  • Leistungserbringung
  • Machen wir die richtigen Dinge?
  • Langfristig und grundsätzlich?
  • Machen wir die Dinge richtig?