Bitte warten Sie noch einen Moment ...

 

Schnupper-WebinarWebinar-ReiheIst der Chefsessel noch attraktiv? Alternative Laufbahnmodelle als Erfolgsmodell

Die Übernahme einer Führungsposition wurde in der Vergangenheit immer wieder mit einer erfolgreichen Karriere assoziiert. Die Gefahr dabei: Die größten Fachexperten werden zu "schlechten" Menschenführern gemacht, um das Know-how ans Unternehmen zu binden. Wir stellen uns daher der Frage: Welche alternative Laufbahnmodelle versprechen Erfolg?

Ein Bewerbungsgespräch steht an. Auf die Frage, wo sich der Kandidat mittel- bis langfristig in seiner beruflichen Tätigkeit sieht, kommt die folgende Antwort: „In zehn Jahren könnte ich mir durchaus vorstellen, eine eigene Abteilung zu leiten und Personalführung zu übernehmen.“

Oft ist dieses Antwortverhalten eine Demonstration von Ehrgeiz, Zielstrebigkeit und der Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung – und nicht zuletzt auch ein Indiz für das Streben nach Status, Macht und finanziellem Wohlstand.

Die Übernahme einer Führungsposition wurde in der Vergangenheit immer wieder mit einer erfolgreichen Karriere assoziiert. Dieses stellt den Mittelstand als Arbeitgeber und auch Arbeitnehmer/innen zunehmend vor Herausforderungen.

Fachkarriere vs. Führungsposition

Flache Hierarchien und kurze Wege der Abstimmung und Entscheidung sind Ausdruck der Flexibilität eines Mittelständlers. Somit sind die Anzahl der zu besetzenden Führungspositionen zwangsläufig begrenzt. Auf der anderen Seite bleibt den Mitarbeitenden kaum eine Wahl, als Personalführung zu übernehmen, um ein gewisses Prestige zu erreichen. Dabei knobeln sie vielleicht lieber an schwierigen Aufgabenstellungen, statt den halben Tag in Führungsmeetings Reden zu schwingen. Und so kommt es immer wieder dazu, dass die größten Fachexperten zu „schlechten“ Menschenführern gemacht werden, um das Know How ans Unternehmen zu binden.

Das Ende vom Lied sind nicht selten unzufriedene Kollegen und im schlimmsten Fall der Weggang des ehemaligen Talentes aufgrund Überforderung im Führungsalltag.

Ein Thema - drei Webinare

Unsere Webinar-Reihe Fachkarriere vs. Führungsposition – alternative Laufbahnmodelle als Erfolgsmodell wird in Form von drei aufeinander aufbauenden 45-minütigen Webinaren umgesetzt. Das erste Webinar ist für Sie kostenfrei. Damit möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, sich von unserer Fachkompetenz und Umsetzungsqualität  zu überzeugen.

Webinar 1: Grundlagenkenntnisse zur Implementierung von Fach und Projektlaufbahnen

Inhalte:

  • Ziele der Fachkarriere
  • Modelle von Fachkarrieren
  • Anforderungsmanagement in der Fach-, Führungs- und Projektlaufbahn
  • Rollenbewertung und Gleichwertigkeit von Fach- und Führungslaufbahnen

Termine:

24.11.2020, 11.00 bis 11.45 Uhr

09.03.2021, 11.00 bis 11.45 Uhr

Preis:

kostenfrei

Webinar 2: Der konzeptionelle Rahmen für Fach- und Projektlaufbahnen

Inhalte:

  • Unternehmensbereiche und Zielgruppen von Fachlaufbahnen
  • Leitfragen zur Einschätzung von Fachstellen
  • Anreizfaktoren von Fachlaufbahnen
  • Hinweise zu Vergütungssystemen und Insignien der Macht

Termine:

01.12.2020, 11.00 bis 11.45 Uhr

16.03.2021, 11.00 bis 11.45 Uhr

Preis:

99,00 EUR zzgl. der aktuell gültigen Mehrwertsteuer

Webinar 3: Masterplan zur Implementierung von Fachlaufbahn-Modellen

Inhalte:

  • Einführungsprozess und nachhaltige Realisierung von Fachlaufbahnen
  • Unternehmenskultur und Akzeptanz von Fachkarrieren
  • Erfolgsfaktoren und Stolpersteine bei der Einführung von Fachlaufbahnen
  • Kennzahlen zur Erfolgsmessung
  • Attraktivitätssteigerung als Arbeitgeber

Termine:

08.12.2020, 11.00 bis 11.45 Uhr

23.03.2021, 11.00 bis 11.45 Uhr

Preis:

99,00 EUR zzgl. der aktuell gültigen Mehrwertsteuer

Jetzt anmelden

    Bitte füllen Sie alle mit einem * gekennzeichneten Pflichtfelder aus.
    Ich melde mich für die folgenden Webinare der Webinar-Reihe Ist der Chefsessel noch attraktiv? an:
    Webinar 1 am 24.11.2020Webinar 2 am 01.12.2020Webinar 3 am 08.12.2020
    Webinar 1 am 09.03.2021Webinar 2 am 16.03.2021Webinar 3 am 23.03.2021
    Zielgruppe:

    Geschäftsführer und Personalverantwortliche
    Dauer:

    45 Minuten je Webinar
    Methodik:

    Trainer-Input
    Trainerin:

    Kirsten Jaeschke
    Kosten:
    Webinar 1:

    kostenfrei
    Webinar 2 und 3:

    je 99,00 EUR zzgl. MwSt.
    Termine:
    Webinar 1:

    24.11.2020, 11.00 bis 11.45 Uhr
    09.03.2021, 11.00 bis 11.45 Uhr
    Webinar 2:

    01.12.2020, 11.00 bis 11.45 Uhr
    16.03.2021, 11.00 bis 11.45 Uhr
    Webinar 3:

    08.12.2020, 11.00 bis 11.45 Uhr
    23.03.2021, 11.00 bis 11.45 Uhr
    IM HERZEN DER STADTCitybüro der Niemann Consulting GmbH
    Unser Büro liegt in der historischen Hegelstraße – einem der schönsten Straßenzüge in der Ottostadt Magdeburg.
    WER WIR SINDUnser Selbstverständnis
    Wir sehen uns als Coaches, als Motivatoren, als Inspiratoren, als Zuhörer, als Mutmacher, als Impulsgeber und mitunter auch als Antreiber. Wir finden Lösungen und sehen bestehende Probleme als Chance. Wir erleben täglich, wie leicht und schnell positive Veränderungen erreicht werden können.
    IMMER INFORMIERTSocial-Media-Kanäle
    Folgen Sie uns auf den verschiedenen Plattformen, um immer up-to-date zu sein.
    https://niemann-consulting.de/wp-content/uploads/2020/11/exali-siegel.png
    IM HERZEN DER STADTCitybüro der Niemann Consulting GmbH
    Unser Büro liegt in der historischen Hegelstraße - einem der schönsten Straßenzüge in der Ottostadt Magdeburg.
    WER WIR SINDUnser Selbstverständnis
    Wir sehen uns als Coaches, als Motivatoren, als Inspiratoren, als Zuhörer, als Mutmacher, als Impulsgeber und mitunter auch als Antreiber. Wir finden Lösungen und sehen bestehende Probleme als Chance. Wir erleben täglich, wie leicht und schnell positive Veränderungen erreicht werden können.
    IMMER INFORMIERTSocial-Media-Kanäle
    Folgen Sie uns auf den verschiedenen Plattformen, um immer up-to-date zu sein.
    https://niemann-consulting.de/wp-content/uploads/2020/11/exali-siegel.png

    © 2020 Niemann Consulting GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

    © 2020 Niemann Consulting GmbH. Alle Rechte vorbehalten.